Verbale Entwicklungsdyspraxie (VED)

Was ist eine Verbale Entwicklungsdyspraxie? Die „verbale Entwicklungsdyspraxie“ (VED) ist eine Störung der Sprechbewegungsplanung bei Kindern. Eine Dyspraxie ist eine Störung der Bewegungsplanung, -koordination und -programmierung. Das bedeutet, dass Bewegungen nicht zielgerichtet geplant und ausgeführt werden können. Ganz einfach ausgedrückt könnte man sagen: Kinder mit einer VED wissen genau, was sie sagen wollen, aber ihr […]

Lippen-Kiefer-Gaumenspalten

Was ist eine Lippen-Kiefer-Gaumenspalte? Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalte (LKGS) ist ein Sammelbegriff für alle Spalten oder Kerben, die während der Schwangerschaft an den Lippen, dem Kiefer oder dem Gaumen entstanden sind. LKGS sind eine der häufigsten, angeborenen Fehlbildungen des Menschen (ca. eines von 500 Babys ). Es gibt verschiedene Arten von LKG- Spalten. Sie können beispielsweise […]

LaKru® – Stimmtransition

LaKru® – Stimmtransition Stimmarbeit mit trans*, inter* und queeren Menschen Deine Stimme ist ein Wunderwerk! Sie kann Emotionen in anderen auslösen und sie hilft dir dabei deine eigenen Emotionenauszudrücken – und das sogar unbewusst.Sicherlich hast du schonmal mit Freund*innen telefoniert und gehört oder gesagt: „Störe ich? Du klingst so gestresst.“„Hey, alles okay? Du klingst so niedergeschlagen.“„Na, […]

Stimmstörung bei Erwachsenen

Die menschliche Stimme Jeder Mensch hat einen individuellen Stimmklang – so individuell, dass Aufnahmen der Stimme zur Überführung von Täter*innen genutzt werden können. Wir vermitteln mit der Stimme nicht nur Inhalte einer Aussage, sondern auch Emotionen. So hört man beispielsweise meist sofort, ob unser Gegenüber gerade glücklich oder traurig ist – selbst am Telefon, wenn […]

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS)

Was ist eine auditive Wahrnehmungsstörung? Die Störung der auditiven Verarbeitung ist ein Oberbegriff für Probleme in der Verarbeitung von gehörter Sprache, die nicht durch eine Schwerhörigkeit im klassischen Sinne verursacht wird. Die auditive Verarbeitung umfasst verschiedene Teilbereiche des Hörens wie z B. Lokalisation (Aus welcher Richtung kommt das Geräusch?), Mustererkennung (Erkennen von wiederkehrenden Mustern in […]

Schlucktherapie

Schlucktherapie – Was ist das? Unter dem Begriff Schluckstörung wird eine Beeinträchtigung der Nahrungszufuhr verstanden. Sie tritt häufig im Zusammenhang mit der Bestrahlung und der chirurgischen Entfernung eines Tumors auf. Auch im Zuge neurologischer Erkrankungen können sich Schluckstörungen entwickeln. Dabei kann das Kauen, das Herstellen eines Nahrungsbreis oder der Transport des Nahrungsbreis erschwert oder in […]

Sprechapraxie

Sprechapraxie – Was ist das? Bei einer Sprechapraxie sind die Bewegungsabläufe des Sprechens gestört. Im Säuglings- und Kleinkindalter speichert das Gehirn ab, welche Bewegungen Zunge, Lippen und Stimmbänder machen müssen, um eine bestimmte Silbe oder einen Laut zu erzeugen. Diese Bewegungen werden dann automatisiert, sodass ein gesunder Mensch im Alltag nicht überlegen muss, welche Bewegungen […]

Dysarthrie

Dysarthrie – Was ist das? Eine Dysarthrie ist eine nach Schädigung des Gehirns erworbene Sprechstörung, die beispielsweise aufgrund eines Schlaganfalls, eines Schädel-Hirn-Traumas, einer Hirnblutung, eines Hirntumors, oder aufgrund einer neurologischen Erkrankung wie Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose verursacht wird. Was sind mögliche Symptome? Bei einer Dysarthrie sind die Sprechbewegungen eingeschränkt, weshalb Artikulation von Sprechlauten verformt […]

Laryngektomie/ Kehlkopfentfernung

Laryngektomie – Was ist das? Bei einer Laryngektomie (kurz LAREK) entfallen die Funktionen der Nase und des Kehlkopfes. Die Funktionen der Nase dienen zum einen als Atemweg und zum anderen dem Anwärmen, Anfeuchten, Filter, Reinigen, Riechen, Schmecken, sowie dem Schutz. Die Funktionen des Kehlkopfes dienen als Luftweg/Atemweg, als Schutz vor einer Aspiration (dem Eindringen von […]

Myofunktionelle Störung

Myofunktionelle Störung – Was ist das? Eine myofunktionelle Störung ist eine Störung des Gleichgewichts der Sprechmuskulatur im Gesicht. Sie ist gekennzeichnet durch eine verringerte Wahrnehmung und Koordinationsfähigkeit der Lippen-, Zungen-, Wangen- und Kiefermuskulatur. Betroffene Kinder und Erwachsene haben häufig Probleme beim Schlucken und Sprechen. Ein weiterer Hinweis auf eine myofunktionelle Störung ist eine veränderte Muskelspannung […]