Hirnleistungsstörungen -
Definition, Ursache, Formen, Therapie

Herzlich Willkommen bei Palabra Ergotherapie

Wir haben uns darauf spezialisiert, Menschen auf dem Weg zu ihrer bestmöglichen Gesundheit und LebensqualitĂ€t zu unterstĂŒtzen. Mit unserer Erfahrung und Expertise sind wir Ihre Anlaufstelle fĂŒr hochwertige Ergotherapie.

Inhaltsverzeichnis

Hirnleistungsstörungen - Alles was Sie wissen mĂŒssen!

Wie Ă€ußert sich eine Hirnleistungsstörung?

Eine Hirnleistungsstörung, auch kognitive Störung genannt, bezieht sich auf BeeintrĂ€chtigungen der kognitiven Funktionen, die das GedĂ€chtnis, die Aufmerksamkeit, das Denkvermögen und die Informationsverarbeitung betreffen können. Bei Erwachsenen Ă€ußert sich eine Hirnleistungsstörung oft durch Schwierigkeiten beim Erinnern von neuen Informationen, Probleme bei der Konzentration, Verlangsamung des Denkprozesses und Herausforderungen bei der Planung oder AusfĂŒhrung von Aufgaben. Diese Störungen können das Ergebnis von neurologischen Erkrankungen, SchĂ€del-Hirn-Traumen oder altersbedingten VerĂ€nderungen sein und haben oft erhebliche Auswirkungen auf die AlltagsbewĂ€ltigung und LebensqualitĂ€t der Betroffenen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit Palabra fĂŒr die spezialisierte Behandlung von Hirnleistungsstörungen.

Wie Ergotherapie helfen kann?

Unsere Therapeuten sind darauf spezialisiert, Menschen mit Hirnleistungsstörungen zu unterstĂŒtzen, indem sie individuell abgestimmte TherapieansĂ€tze anbieten, die darauf abzielen, die kognitiven Funktionen zu fördern und die SelbststĂ€ndigkeit im Alltag zu verbessern. Durch gezielte Übungen und AktivitĂ€ten arbeiten wir daran, GedĂ€chtnisleistungen zu stĂ€rken, die Aufmerksamkeitsspanne zu erhöhen und die exekutiven Funktionen zu verbessern. DarĂŒber hinaus helfen wir bei der Anpassung der hĂ€uslichen und beruflichen Umgebung, um eine optimale UnterstĂŒtzung fĂŒr die Betroffenen zu gewĂ€hrleisten und ihre Teilhabe am sozialen und beruflichen Leben zu fördern.

Wie sieht eine ergotherapeutische Behandlung aus?

Die ergotherapeutische Behandlung beginnt mit einer grĂŒndlichen Bewertung der kognitiven FĂ€higkeiten und der individuellen BedĂŒrfnisse des Patienten. Basierend auf dieser EinschĂ€tzung entwickeln unsere Therapeuten einen personalisierten Behandlungsplan, der kognitive Trainingsprogramme, alltagsrelevante Übungen und Beratung umfasst. Wir setzen auf evidenzbasierte Methoden, um kognitive FĂ€higkeiten wie GedĂ€chtnis, Aufmerksamkeit und Problemlösung gezielt zu trainieren. ErgĂ€nzend bieten wir Strategien und Hilfsmittel an, um die Alltagskompetenz und die UnabhĂ€ngigkeit der Betroffenen zu unterstĂŒtzen. Uns ist es wichtig, dass unsere Patienten ihre FĂ€higkeiten im Alltag effektiv einsetzen können und eine bestmögliche LebensqualitĂ€t erreichen.

Ein Beispiel wie Ergotherapie bei Hirnleistungsstörungen helfen kann.

Karl, ein 67-jĂ€hriger ehemaliger Lehrer, wurde nach der Diagnose einer leichten kognitiven BeeintrĂ€chtigung, einer Vorstufe der Demenz, an unsere Ergotherapiepraxis verwiesen. Er hatte zunehmend Schwierigkeiten, sich an kĂŒrzliche Ereignisse zu erinnern, und fand es herausfordernd, komplexe Aufgaben zu planen und zu bewĂ€ltigen, was ihn sowohl im Alltag als auch in seinen sozialen AktivitĂ€ten beeintrĂ€chtigte.

Bei der ersten Konsultation fĂŒhrten unsere Therapeuten eine umfassende Bewertung von Karls kognitiven FĂ€higkeiten und seiner Alltagssituation durch. Sie ermittelten spezifische Bereiche, in denen er UnterstĂŒtzung benötigte, wie GedĂ€chtnis, Aufmerksamkeit und exekutive Funktionen.

Basierend auf dieser Bewertung erstellten die Therapeuten einen individuellen Behandlungsplan fĂŒr Karl. Der Plan umfasste kognitive Übungen, die auf GedĂ€chtnistraining und Aufmerksamkeitssteigerung abzielten, wie das Lösen von RĂ€tseln, GedĂ€chtnisspiele und spezifische Aufgaben, die eine sequenzielle Planung erforderten. Außerdem integrierten sie alltagspraktische AktivitĂ€ten, um seine UnabhĂ€ngigkeit zu fördern, wie Einkaufsplanung und Haushaltsmanagement.

Ein wesentlicher Aspekt der Therapie war die Anpassung von Karls Umgebung, um ihn bei der BewĂ€ltigung seiner tĂ€glichen Routinen zu unterstĂŒtzen. Dies beinhaltete die EinfĂŒhrung von Erinnerungshilfen im Haus, wie Kalender fĂŒr wichtige Termine und Listen fĂŒr alltĂ€gliche Aufgaben.

Nach mehreren Monaten der regelmĂ€ĂŸigen ergotherapeutischen Sitzungen und der kontinuierlichen Übung zu Hause berichtete Karl von einer spĂŒrbaren Verbesserung seiner GedĂ€chtnisleistung und einer erhöhten FĂ€higkeit, alltĂ€gliche Aufgaben selbststĂ€ndig zu bewĂ€ltigen. Er fĂŒhlte sich sicherer in seinen sozialen Interaktionen und konnte seine Hobbys, wie das Lesen und Gartenarbeiten, mit mehr Freude und weniger Frustration genießen.

Warum zu Palabra Ergotherapie in Leipzig?

Unser erfahrenes Team legt großen Wert auf individuelle Betreuung und entwickelt maßgeschneiderte TherapieplĂ€ne, um die LebensqualitĂ€t zu verbessern. Wir sind auf Ergotherapie in Leipzig spezialisiert und integrieren innovative AnsĂ€tze, um gezielte Fortschritte zu erzielen. Egal, ob fĂŒr Menschen mit Hirnleistungsstörungen oder anderen Herausforderungen – wir stehen fĂŒr engagierte Betreuung, die auf die einzigartigen BedĂŒrfnisse jedes Patienten eingeht. Entdecken Sie bei Palabra Ergotherapie in Leipzig die effektive Kombination von Fachkompetenz, MitgefĂŒhl und modernen Therapieverfahren

Über Palabra Ergotherapie

Unser Ergotherapie Team

In unserer Praxis fĂŒr Ergotherapie und LogopĂ€die behandeln wir alle ergotherapeutischen Störungsbilder. Unsere erfahrenen Therapeuten erstellen einen individuellen Therapieplan mit gezielten Übungen und Techniken. Kontaktieren Sie uns und oder fragen Sie einen Termin online an. Wir freuen uns, Ihnen zu helfen.

Unsere LogopÀdie und Ergotherapie Praxen in ganz Deutschland

0 +
zufriedene Patient:innen
0 +
Therapeut:innen
0
Praxen in Deutschland
4.7/5

4.7 Sterne | 90 Bewertungen

Stimmen unserer Patienten und Patientinnen

Unsere Kooperationspartner