Amputation - Definition, Ursache, Formen, Therapie

Herzlich Willkommen bei Palabra Ergotherapie

Wir haben uns darauf spezialisiert, Menschen auf dem Weg zu ihrer bestm√∂glichen Gesundheit und Lebensqualit√§t zu unterst√ľtzen. Mit unserer Erfahrung und Expertise sind wir Ihre Anlaufstelle f√ľr hochwertige Ergotherapie.

Inhaltsverzeichnis

Amputation - Alles was Sie wissen m√ľssen!

Welche Folgen kann eine Amputation haben?

Amputationen bezeichnen den Verlust eines K√∂rperteils, h√§ufig einer Hand oder eines Arms, durch eine Verletzung, Krankheit oder chirurgischen Eingriff. Die Folgen einer Amputation reichen weit √ľber den physischen Verlust hinaus und k√∂nnen auch psychologische Auswirkungen haben. Erwachsene, die eine Amputation erlebt haben, stehen oft vor gro√üen Herausforderungen bei der Bew√§ltigung allt√§glicher Aufgaben und der Anpassung an neue Lebensumst√§nde. Der Verlust der Handfunktion kann die Unabh√§ngigkeit erheblich einschr√§nken, Aktivit√§ten des t√§glichen Lebens erschweren und die berufliche T√§tigkeit beeinflussen. Dar√ľber hinaus kann die Anpassung an eine Prothese oder das Erlernen neuer F√§higkeiten zur Kompensation des Verlusts eine psychische Belastung darstellen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit Palabra f√ľr die spezialisierte Behandlung bei Amputation.

Wie Ergotherapie helfen kann?

Unsere Therapeuten sind spezialisiert auf die Unterst√ľtzung von Erwachsenen nach einer Amputation, insbesondere im Bereich der Handtherapie. Durch gezielte ergotherapeutische Ma√ünahmen f√∂rdern wir die Anpassung an den Verlust des K√∂rperteils, unterst√ľtzen bei der Wiedererlangung der Unabh√§ngigkeit und arbeiten an der Optimierung der Handfunktion. Die Therapie umfasst die Anleitung und Schulung im Umgang mit Prothesen, das Training von verbliebenen Gliedma√üen zur Maximierung ihrer Funktionalit√§t und die psychosoziale Unterst√ľtzung, um den Anpassungsprozess zu erleichtern. Ziel ist es, den Betroffenen zu erm√∂glichen, ein erf√ľlltes und selbstbestimmtes Leben zu f√ľhren.

Wie sieht eine ergotherapeutische Behandlung aus?

Die Behandlung beginnt mit einer umfassenden Bewertung der individuellen Bed√ľrfnisse und Ziele des Patienten. Unsere Therapeuten entwickeln daraufhin einen personalisierten Behandlungsplan, der √úbungen zur St√§rkung und zum Erhalt der Beweglichkeit, die Anpassung und das Training mit Prothesen und spezifische Strategien zur Bew√§ltigung allt√§glicher Herausforderungen umfasst. Ein wesentlicher Aspekt der Therapie ist die emotionale Unterst√ľtzung und die F√∂rderung der Akzeptanz des neuen K√∂rperbildes. Dar√ľber hinaus arbeiten wir mit Patienten an der Entwicklung von Kompensationsstrategien und der Anwendung ergonomischer Prinzipien, um die Belastung der verbliebenen Gliedma√üen zu minimieren und die Teilnahme am beruflichen und sozialen Leben zu optimieren.

Ein Beispiel wie Ergotherapie bei Amputation helfen kann.

Markus, ein 45-j√§hriger Mechaniker, erlitt durch einen Arbeitsunfall eine Amputation seiner rechten Hand. Diese drastische Ver√§nderung stellte Markus vor enorme Herausforderungen, sowohl beruflich als auch im privaten Alltag. Sein Beruf erforderte feinmotorische F√§higkeiten, und pl√∂tzlich sah er sich mit der Aufgabe konfrontiert, grundlegende T√§tigkeiten neu erlernen zu m√ľssen.

Nach der Amputation wurde Markus an unsere Ergotherapiepraxis √ľberwiesen, wo ein individueller Behandlungsplan erstellt wurde. Ziel war es, Markus dabei zu unterst√ľtzen, seine Unabh√§ngigkeit zu maximieren und ihm den Umgang mit einer Handprothese zu erleichtern.

Die Behandlung begann mit einer intensiven Schulung zur Nutzung der Prothese, einschließlich des Greifens und Loslassens von Objekten sowie des Einsatzes der Prothese bei alltäglichen Aufgaben wie Essen, Schreiben und Bedienen von Werkzeugen. Unsere Therapeuten arbeiteten eng mit Markus zusammen, um seine verbliebene linke Hand zu stärken und kompensatorische Techniken zu entwickeln, die es ihm ermöglichten, Aufgaben effizienter zu bewältigen.

Ein wesentlicher Teil der Therapie konzentrierte sich auch auf die psychologische Anpassung. Markus erhielt Unterst√ľtzung, um den Verlust zu verarbeiten und ein positives K√∂rperbild zu entwickeln. Durch die Anwendung spezifischer √úbungen zur Sensibilisierung konnte Markus lernen, seine Prothese als Teil seines K√∂rpers zu akzeptieren.

Nach mehreren Monaten der ergotherapeutischen Behandlung machte Markus signifikante Fortschritte. Er konnte nicht nur viele seiner beruflichen Aufgaben wieder aufnehmen, sondern fand auch neue Wege, seine Freizeitaktivit√§ten zu genie√üen. Die erfolgreiche Anpassung an die Prothese und die entwickelten Kompensationsstrategien gaben Markus ein neues Ma√ü an Selbstst√§ndigkeit und Lebensqualit√§t zur√ľck.

Warum zu Palabra Ergotherapie in Leipzig?

Unser erfahrenes Team legt gro√üen Wert auf individuelle Betreuung und entwickelt ma√ügeschneiderte Therapiepl√§ne, um die Lebensqualit√§t zu verbessern. Wir sind auf Ergotherapie in Leipzig spezialisiert und integrieren innovative Ans√§tze, um gezielte Fortschritte zu erzielen. Egal, ob f√ľr Menschen mit Handverletzungen oder anderen Herausforderungen ‚Äď wir stehen f√ľr engagierte Betreuung, die auf die einzigartigen Bed√ľrfnisse jedes Patienten eingeht. Entdecken Sie bei Palabra Ergotherapie in Leipzig die effektive Kombination von Fachkompetenz, Mitgef√ľhl und modernen Therapieverfahren

√úber Palabra Ergotherapie

Unser Ergotherapie Team

In unserer Praxis f√ľr Ergotherapie und Logop√§die behandeln wir alle ergotherapeutischen St√∂rungsbilder. Unsere erfahrenen Therapeuten erstellen einen individuellen Therapieplan mit gezielten √úbungen und Techniken. Kontaktieren Sie uns und oder fragen Sie einen Termin online an. Wir freuen uns, Ihnen zu helfen.

Unsere Logopädie und Ergotherapie Praxen in ganz Deutschland

0 +
zufriedene Patient:innen
0 +
Therapeut:innen
0
Praxen in Deutschland
4.7/5

4.7 Sterne | 90 Bewertungen

Stimmen unserer Patienten und Patientinnen

Unsere Kooperationspartner